Unterwassertherapie

Die Unterwassertherapie gilt als wichtigstes Kurmittel bei Wirbelsäulen- und Gelenksproblemen. Durch den Auftrieb im warmen Wasser wird der Körper fast schwerelos. Radon wirkt zudem schmerzlindernd. Die Behandlung beginnt mit der Druckstrahl-Schlauchmassage am gesamten Körper und anschließend Bewegungen im Wasser.

Wassertemperatur: 34° bis 36° Celsius, Therapiedauer: 25 Minuten

Terminanfrage
Unterwassertherapie 30 min Euro 48,-
THERAPIE GASTEIN - Therapiezentrum Nord, Kur- und Thermalbetrieb, Physiotherapie, Massage, Wärmetherpie, Radon-Thermalwannenbad, Unterwasser- Elektortherpie